⌂ Home

Print Friendly, PDF & Email

Aktuelle Informationen:

Jetzt wird’s kalt…

Print Friendly, PDF & Email

…höchste Zeit für unseren kuscheligen Schulpulli 🙂

Das Bestellformular gibt es im Sekretariat oder hier zum Ausdrucken, die Bestellfrist haben wir verlängert bis Dienstag, 20. November.

weiterlesen

/

Solistenpodium 2018

Print Friendly, PDF & Email

Herzliche Einladung zum Solistenpodium 2018 am Mittwoch, 14. November um 19.30 Uhr im Holzhausenschlösschen.

weiterlesen

/

Anmeldung für die Musik-Arbeitstage 2019

Print Friendly, PDF & Email

Die Anmeldungen für die nächsten Musik-Arbeitstage (Burg Rothenfels und JH Limburg) können ab sofort (bis zum 04.12.18) online getätigt werden.
Näheres dazu finden Sie/ findet ihr auf dieser Seite…

/

Anmeldung DELF-Prüfung 2019

Print Friendly, PDF & Email

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, es ist ab jetzt möglich, sich für die DELF-Prüfung 2019 (nur B1-B2) anzumelden!

Alle Infos findet Ihr/finden Sie unten im Dokument „Info DELF 2019“. Die Einverständniserklärung kann ebenfalls heruntergeladen werden.

Mit freundlichen Grüßen

Eléonore Baegert

weiterlesen

/

Tage der offenen Neigungsgruppen

Print Friendly, PDF & Email
für Grundschülerinnen und Grundschüler der 4. Klassen

Als „Schulisches Zentrum zur Förderung musikalisch Begabter“ gibt die Musterschule auch in diesem Jahr wieder Grundschülerinnen und -schülern, die in ihrer Freizeit bereits engagiert musizieren, die Möglichkeit, einmal in einem unserer Ensembles mitzuwirken, um neue musikalische Erfahrungen zu sammeln und Spaß an der Musik zu haben.

weiterlesen

/

Greetings from Albuquerque!

Print Friendly, PDF & Email

…und schoene Herbstferien!

Zum Blog

/

Streitschlichtung

Print Friendly, PDF & Email

Die AG Streitschlichtung/ Mediation, elf SchülerInnen zwischen Stufe 6 und Q3, hat sich beim 10. Frankfurter Treffen der SchülerstreitschlichterInnen mit Gruppen von sieben anderen Frankfurter Schulen ausgetauscht. Die jährliche Veranstaltung organisiert ein Verein, der dieses Jahr sogar eine Theatergruppe aus Aschaffenburg für die Arbeit engagieren konnte. Bei dieser Gelegenheit konnte unsere Schulgruppe einige Ziele für die Zukunft ins Auge fassen, die unter anderem einen eigenen Raum und eine Fahrt beinhalten, was bestimmt noch mehr als bisher dazu führt, dass allein die Präsenz bereits zum weiterhin allgemein recht harmonischen Schulalltag führt, zusätzlich zu unserem MentorInnenprogramm an der Schule.

/
Wird geladen...

Sie vermissen ältere Beiträge?
Schauen Sie in unser Archiv..