1. Home
  2. /
  3. Schulleben
  4. /
  5. Berufs- und Studieninformation

BerufsInformationsTag (BIT)

13.November, Samstagmorgen 10Uhr, es ist neblig, frisch – ein typischer ungemütlicher Novembermorgen, bei dem man lieber mit Tee und einem guten Buch im Bett liegen würde. Und doch brennt Licht in den Klassenräumen der Musterschule. Die Fenster sind geöffnet, Schüler*innenstimmen sind zu vernehmen. Aber auch die Stimmen von Eltern der Schulgemeinde, die die Schüler*innen der Musterschule über ihre individuellen Werdegänge, Entscheidungen für oder gegen Studienfächer im Hinblick auf ihren Beruf informieren.

Weiterlesen

Messe für Berufsorientierung

Liebe Schülerinnen und Schüler,

am 24.11.21 findet in Frankfurt die kostenfreie Messe für Berufsorientierung „Karrieretag 2021“ statt. Nähere Informationen könnt ihr dem angefügten Poster entnehmen und/oder unter folgendem Link erhalten: www.karrieretag.org/frankfurt

Weiterlesen

Studieninformationstag „Startschuss Abi“

Über 100 (duale) Studiengänge aus verschiedenen Fachbereichen stellen sich vor, es gibt Beratung zu Abiturientenausbildung und dualem Studium sowie unabhängige Beratung zu Studienwahl, Work & Travel, Au-pair und FSJ.

Die Veranstaltung unter dem Motto „Startschuss Abi“ findet am 20. November 2021 als Online-Veranstaltung statt.

Es handelt sich hierbei um einen kostenlosen Studieninformationstag für Schüler und Schülerinnen der Klassen 10 bis 13. Um sicherzustellen, dass genügend Studienberater am Start sind, ist eine Online-Anmeldung unter http://www.mitte.startschussabi.de erforderlich.

Kooperation Agentur für Arbeit

Liebe Schülerinnen und Schüler,

seit vielen Jahren arbeitet die Musterschule eng mit der Agentur für Arbeit zusammen, um euch viele interessante Angebote im Bereich der Berufsorientierung bieten zu können. Auch außerhalb von Schulveranstaltungen könnt ihr euch mit Fragen zur Berufswahl, Studium und Ausbildung an die AfA wenden.

Den Direktlink zu unserer Ansprechpartnerin vor Ort, Frau Kerstin Gaydoul, und viele interessante Informationen findet ihr hier.

Viel Spaß beim Stöbern!

 

Schule aus – Was nun? Was tun!“- Angebote der Goethe-Uni

Schule aus – Was nun? Was tun!“- Online-Workshop im Rahmen des Jugend-Online-Events

Ein Workshop für zukünftige Abiturient/innen – Die Basics aller Entscheidungen: Werte, Interessen, Fähigkeiten.

Am Anfang einer guten Studien- und Berufswahl stehen gar nicht umfassende Informationen zu möglichst vielen Studiengängen und Ausbildungsmöglichkeiten, am Anfang stehst Du selbst! Was ist Dir wichtig? Für was stehst Du ein? Was sind Deine Fähigkeiten? Bei welchen Tätigkeiten vergisst Du die Welt um dich herum? Wir wollen Dir Impulse und Denkanstöße für Deine Entscheidungsfindung geben und Dir auch ein wenig die Ängste nehmen vor dem, was nach dem Schulabschluss kommt.

Sonntag, 21.03.2021 18:30 bis 21:45 Uhr

Anmeldelink für den Workshop: https://samanthanet.adobeconnect.com/joe21-schule-aus/event/login.html

Allgemeine Infos: Berufsorientierung neu interpretiert – das JugendOnlineEvent!

Das JugendOnlineEvent (JOE) ist ein Web-Kongress zur Berufsorientierung. Es richtet sich an Jugendliche und Studierende zwischen 16 und 25 Jahren. Eingeladen sind ebenfalls die Eltern und Lehrende, die junge Menschen auf ihrem beruflichen Werdegang begleiten.

Allgemeiner Link auf das Event: https://jugend-online-event.de

 

Goethe-Universität: Dialogforum und uni:hautnah

Es ist wieder Zeit für das nächste Dialogforum. Die Form des BarCamps oder OpenSpace hat sich hier bewährt und funktioniert auch Online sehr gut. Geplanter Termin ist Ende März (30. oder 31.03.2021 16 – 18 Uhr). Bitte merken Sie sich die Veranstaltung schon einmal vor, weitere Infos demnächst).

Auch in diesem Jahr hat sich eine Gruppe des Deutschland-Stipendiums dem studentisch geführten Projekt „uni:hautnah“ gewidmet und sind schon eifrig in der Planung. Natürlich findet auch in diesem Semester das Angebot nur Online statt. Ende März werde ich die Einladung mit weiteren Informationen an Sie verschicken. Infos zum Projekt: Goethe-Universität — Uni:Hautnah (uni-frankfurt.de)