Unser Kammerorchester bei „Schulen in Hessen musizieren“

Print Friendly, PDF & Email


Am 25.04. brillierte das in diesem Schuljahr neu gegründete Kammerorchester der Musterschule unter der Leitung von Ulrich Bruggaier beim Abschlusskonzert von „Schulen in Hessen musizieren“ im Kurhaus in Wiesbaden mit einem grandiosen Auftritt.

Bei den zarten Geigenklänge am Beginn des Vorspiels zu Giuseppe Verdis „La Traviata“ hätte man im Saal eine Stecknadel fallen hören. Das gesamte Publikum lauschte gebannt dem Stück. Der erste Satz aus der Sinfonie Nr. 82 von Joseph Haydn war in Verbindung mit dem ganz besonderen Ambiente des Konzertsaals des Wiesbadener Kurhauses dann der krönende Abschluss des Konzertes. Die Darbietung braucht einen Vergleich mit professionellen Ensembles nicht zu scheuen.


(Fotos: Jochen Kratschmer)

Allen Musikerinnen und Musikern, insbesondere natürlich dem Orchesterleiter Ulrich Bruggaier, spreche ich herzlichen Glückwunsch und einen besonderen Dank für diesen besonderen Kunstgenuss aus.

Stefan Langsdorf