1. Home
  2. /
  3. Informationen
  4. /
  5. News 2022/23
  6. /
  7. Die Mittelstufe schreibt

Die Mittelstufe schreibt

Beim großen Rechtschreibwettbewerb „Die Mittelstufe schreibt“ haben im Juni zwei 8. Klassen sowie die Sechstklässler/innen des Deutsch-Förderkurses der Musterschule ihr Rechtschreibkönnen unter Beweis gestellt. Nachdem diese Schüler/innen über das Schuljahr hinweg in einer wöchentlichen Rechtschreibstunde intensiv ihre schriftsprachlichen Kompetenzen trainiert hatten, hieß es nun, einen Text mit möglichst wenigen Fehlern zu schreiben.

Neben Preisen für die besten Ergebnisse gab es auch Trainingspreise, denn das Dranbleiben ist das Allerwichtigste. Beim Text zur Stufe 6 „Zeit voller Freiheit“ gratulieren wir Emma, Lilly und Sisillia aus der 6A sowie Delila und Manavjit aus der 6D. In Stufe 8 (Klassen B und D) mit dem Text „Freude an Bewegung“ gratulieren wir Luisa, Gray, Niels Marvin, Luzie, Julia S. und Fynn, Ben, Valentin, Maxi, Daria, Susanne sowie Amin, Bo, Bana, Dario und Laura.

Eine besondere Ehre war es, dass bei der Preisverleihung Frau Bachmann (Projektleiterin Bildung von der Polytechnischen Stiftung) und Frau Dr. Corvacho (Leiterin der Kompetenzstelle „Orthografie“ am Institut für Pädagogik der Elementar- und Primarstufe) anwesend waren. Im Team mit Frau Hernanz und Frau Löbermann hatten sie fortgebildet, unterstützt und viele Übungsmaterialien zur Verfügung gestellt. Allen dafür nochmals herzlichen Dank an dieser Stelle.

Menü