Ausflugtag der E-Phase

Der Ausflugtag der E-Phase am Di., 29.9.15, steht ganz im Zeichen des Kennenlernens in den neuen Leistungsorientierungskursen (LOK). Nach den ersten Tagen im ′neuen′ Kurssystem der Oberstufe außerhalb des ′alten′ Klassenverbandes sind z.B. im Tutoriat Jäger des LOK Mathematik Aktivitäten angesagt: Mit der Bahn geht es in den Abenteuerpark Offenbach zum Klettern in den Hochseilparcour; das mach zwar Spaß, schlaucht aber ganz schön. Anschließend machen wir uns darum auf zum Grillen in den Schrebengarten, den uns die Eltern eines Mitschülers zur Verfügung stellen; auf dem Weg dorthin kaufen wir ein und Salate wurden vorher zubereitet. Bei bestem Wetter verleben wir einen schönen Tag!
20150929_124205_gruppenbild_kletterwald_e1 DSC08240_grill_e1 DSC08242_tafel_e1

Tag der offenen Tür am Samstag, dem 15.02.2020, von 9.00 bis 12.30 Uhr

Liebe Grundschülerinnen und Grundschüler,
sehr geehrte Eltern,

im Namen der Schulgemeinde der Musterschule lade ich Sie ganz herzlich zu unserem Tag der offenen Tür am Samstag, dem 15.02.2020, von 9.00 bis 12.30 Uhr ein.

Wir beginnen mit einer gemeinsamen Begrüßung um 9.00 Uhr in der Aula.

WeiterlesenTag der offenen Tür am Samstag, dem 15.02.2020, von 9.00 bis 12.30 Uhr

Berufsorientierungs- und Betriebspraktika 2020 starten!

https://www.facebook.com/tagesschau/?__xts__[0]=68.ARBfYYPifWEmKkvQ3rlzkLjDHowR4BufzlUQb-GYic6mXvemPrXAvlaPRWzWwxZKhOblRfSY3M4Ec7elHWRBKXjsJ3cxfufo4fJUJF6FFwkJJTjPv7eup4C3FskgxNlQWZDneH6hib_dSgoVfgPYyT0sgrmTInmdWPNC_qfy13sQhS6k7MsG05THwVkXwu-DxNKyJ-gXMa_B5T1TbEHGRJm2KU4_gYIPOKg3PkbBKaPwQL6qMkisuNIDE3HscEvBJpXvs4ugE7_iCSkiJguQQLehv1ai2AYSX7k1uYQSoKURiqytVEmxcIBTEBOSiiMeg3JZCFKBtMTu7f4IVLDFvMZSrFG0CiK9NUjWQSw55BnJboMScN4&__tn__=k*F&tn-str=k*F
Quelle: facebook.com/tagesschau
Auch wenn es nicht immer ein ganzer Planet ist, in der Berufswelt gibt es viel Fremdes und Neues zu entdecken – nicht zuletzt eigene Stärken und Ziele!

Vom 27.01.-07.02.2020 finden sowohl das Berufsorientierungspraktikum der Oberstufe (Q) als auch das Betriebspraktikum der 9. Klassen statt.

Wir wünschen unseren Schülerinnen und Schülern dabei viele gute Erfahrungen, positive Impulse und neue Entdeckungen!

WeiterlesenBerufsorientierungs- und Betriebspraktika 2020 starten!

FAZ-Gala in der alten Oper

-Auszeichnungen für Schüler/-innen und Lehrerinnen der Musterschule

Am Montag den 18.Juni 2018 fand die Gala im Rahmen des Projektes „FAZ-Meine Zeitung“ statt, an dem die Klasse 8a drei Monate lang teilgenommen hat.

Von den 1100 Schülern, die bei dem Projekt mitgewirkt haben, erschienen 600 zur Preisverleihung der nominierten Langarbeiten im Mozartsaal der Alten Oper.

Neben zahlreichen Klassen sind ebenfalls Herrn D’Inka, der Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, Prof. Dr. Kaehlbrandt, der Vorstandsvorsitzende der Stiftung für polytechnische Gesellschaft, der Gründer des Tigerpalastes, Herrn Klinke und unser Schulleiter, Herr Langsdorf, Gäste der Gala.

Tim Frühling moderiert und begleitet uns zusammen mit der Bembelband der Ernst-Reuter-Schule 1 durch das Programm.

Der Höhepunkt der Gala war die Prämierung der drei besten Langzeitarbeiten aus jeweils den Stufen 6-7 und 8-10 und dem Sonderpreis.

ZU aller Überraschung wurden zunächst Christina Krüger und Britta Görny, welche die Klasse 8a bei dem Zeitungsprojekt begleitet haben, mit einem Preis ausgezeichnet. Ihre außerordentliche Zusammenarbeit und die Kooperation zwischen den zwei Fächern Deutsch und PoWi wurden hoch anerkannt. Durch die Möglichkeit mit Tablets im Unterricht zu arbeiten, entstanden Kurzfilme über die Digitalisierung an Schulen, welche die beiden Lehrkräfte mit ihrer Klasse erarbeitet haben. Diese wurden auch im Foyer der Alten Oper gezeigt.

Doch auch zwei Schüler der Klasse 8a erhielten einen Preis.

Lasse Weigelt erhielt den zweiten Platz mit seinem Langzeitprojekt zum Thema „Oberbürgermeisterwahl in Frankfurt“. Besonders beeindruckend an seinem Projekt waren die Interviews mit den Oberbürgermeisterkandidaten.

Mit ihrem kreativen Lesetagebuch erlangte Emma Glückler den Sonderpreis. Durch ihre Offenheit zu den vielen verschiedenen Ressorts der Zeitung bekam sie diese Sonderauszeichnung.

Alles in einem war es eine sehr gelungene Gala. Anschließend entstand noch ein Gruppenfoto vor der Alten Oper.

 

Ein Artikel von: Lena Klinger und Keana Marcela

Menü