AG Schlichtung von Konflikten

Schlichtung von Konflikten

Ob kleine Streitereien oder handfeste Streitigkeiten, die bis zur Handgreiflichkeit reichen, „Reden hilft“ ist und bleibt das Fundament der Mediation. Ebenso wie „Wir richten nicht, wir schlichten“.

Wie eine freiwillige Feuerwehr halten wir uns insofern parat und üben 14-tägig in der 7/8. Std. in Raum 122; Beginn ab der dritte Schulwoche . Und willkommen sind – natürlich in gebührendem Abstand – alle, die mal reinschnuppern oder Teil der „SchloKos“ werden und ihre ‘Soft Skills‘ als Zusatzkompetenzen für zukünftige Berufe üben wollen. Eisberg-, und Vier-Ohren-Modell, Giraffe und Wolf, die Schlichtungsschritte und GFK, Projekte wie bezavta, Unterscheiden von Piesacken und Cyber-Mobbing gehören dann auch zu Eurem Repertoire.
Gu