1. Home
  2. /
  3. Informationen
  4. /
  5. News 2021/22
  6. /
  7. Loriot lässt grüßen!

Loriot lässt grüßen!

Macht es eigentlich einen Unterschied, ob ein Ei zufällig oder absichtlich viereinhalb Minuten gekocht wird? Was geschieht denn, wenn ein Trompeter theoretisch in eine Geige bläst? Und sollte man sich vorschreiben lassen müssen, wohin man schaut, wenn der Fernseher kaputt ist? Diesen und ähnlichen tiefgründigen Fragen widmete sich der DS-Kurs (Darstellendes Spiel) der Jahrgangsstufe 9. Unter der Leitung von Kristin Voigt hatten die Schüler/innen fünf Szenen des berühmten Humoristen Loriot inszeniert und eingeübt, die sie nun am 15. Juli mit großem Erfolg ihren Klassenkamerad/innen vorführten. Diese bedankten sich mit einem kräftigen und herzlichen Applaus für die amüsante Darbietung. Übrigens: Auch das uneinheitliche Verbeugen am Ende der Szenen hatte durchaus Qualitäten für eine Loriot-Nummer  😉

Menü