1. Home
  2. /
  3. Informationen
  4. /
  5. News 2021/22
  6. /
  7. Digitales Medienkonzept der Musterschule

Digitales Medienkonzept der Musterschule

Die Musterschule besitzt eine umfangreiche mediale Ausstattung und ein alle Räume umfassendes Medienkonzept. Für den Internetzugang stehen im ganzen Schulhaus zwei verschiedene drahtlose Netzwerke zur Verfügung.

Das eine WLAN ist mit dem pädagogischen Netzwerk der Schule verbunden und erlaubt von allen schulischen Geräten aus den uneingeschränkten Zugang auf das pädagogische Netzwerk und die entsprechenden Laufwerke der Schule. Bei dem zweiten handelt es sich um ein BYOD-Netzwerk, das allen registrierten Nutzern der Schule einen Zugang auch mit eigenen Geräten erlaubt.

Alle Klassenräume der Schule sind in vergleichbarer Weise medial ausgestattet:

Ein PC und eine Dokumentenkamera sind mit Boxen und einem Beamer verbunden, der eine ca. drei Meter breite Projektion ermöglicht.

Außerdem ist die Medienausstattung der Räume in mobilen Computerschränken untergebracht.

Wir haben uns bewusst für „normale“ Tafeln und gegen Smartboards entschieden. Dies ist wesentlich nachhaltiger und die Projektionsfläche des Beamers ist deutlich größer.

 

Interaktive Anwendungen lassen sich in diesem Konzept leicht durch den Tableteinsatz umsetzen. Dies ermöglichen drei Klassensets an Tablets (IPads), die in mobilen Ladestationen untergebracht sind und leicht in allen Klassenräumen verwendet werden können.

 

Darüber hinaus sind die Experimentierräume der Naturwissenschaften an allen Plätzen auch mit festen LAN–Anschlüssen versehen, sodass auch hier der Laptop-Pool stationär genutzt werden kann.

 

 

Von den beiden Informatikräumen der Schule ist der eine mit Desktop-PCs ausgestattet; der andere wird mit Laptops betrieben.

    

Schließlich bietet uns die professionelle Audio- und Lichtanlage in der Aula einerseits bei unseren schulischen Veranstaltungen viele Möglichkeiten und erlaubt es unseren Schülerinnen und Schülern andererseits, den Einsatz solcher Veranstaltungstechnik zu erlernen. (Text: Jörg Grimsel)

 

 

Menü