Podiumsdiskussion „Digital, global, total egal – brauchen wir noch Werte?“

Hdr_mitte

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie noch einmal auf eine Veranstaltung aufmerksam machen, die in Kürze stattfindet.

Digitalisierung – ein Wort, das uns täglich begegnet, das unsere Welt bereits verändert hat, das uns verunsichert, denn gefühlt wird alles schnelllebiger, oberflächlicher und unverbindlicher. Doch ist das tatsächlich so? Verschleißt Digitalisierung auch unser Wertesystem oder beschreibt dies nur Skepsis und Ängste älterer Generationen vor Veränderung?

„Digital, global, total egal – brauchen wir noch Werte?“ lautet das Motto zu unserer Podiumsrunde, zu der wir Sie herzlich einladen. Gemeinsam betrachten wir differenziert aus verschiedenen Perspektiven die Werte in einer digitalen Welt

am Dienstag, den 16. Oktober 2018
um 18 Uhr
in der Rotunde der Ludwig-Erhard-Anlage, 61348 Bad Homburg.Programm:

18:00 Uhr: Empfang

18:30 Uhr: Begrüßung

Bullet Dr. h.c. Beate Heraeus, Vorstandsvorsitzende, Heraeus Bildungsstiftung
Bullet Oliver Klink, Vorstandsvorsitzender, Taunus Sparkasse

Podiumsdiskussion: Digital, global, total egal – brauchen wir noch Werte?

Bullet Dr. Susanne Nordhofen, Schulleiterin, Bischof-Neumann-Schule
Bullet Philipp Depiereux, Gründer und Geschäftsführer Etventure
Bullet Idil Baydar, Schauspielerin, Youtuberin und Kabarettistin
Bullet Prof. Dr. Dr. Michel Friedman, Jurist, Publizist, Fernsehmoderator und geschäftsführender Direktor an der Frankfurt University of Applied Sciences

Moderation: Petra Boberg, Moderatorin hr-iNFO

20:30 Uhr: Get-together

Medienpartner:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an
Olga zu Leiningen
06181 428939-21
veranstaltungen@heraeus-bildungsstiftung.de

Über Ihre Zusage unter veranstaltungen@heraeus-bildungsstiftung.de freuen wir uns.

Mit dem Ausblick auf interessante Diskussionen senden wir Ihnen unsere besten Grüße

Bitte beachten Sie, dass das Platzangebot begrenzt ist. Wir bitten um zeitnahe Anmeldung bis 4. Oktober.

Menü