1. Home
  2. /
  3. Informationen
  4. /
  5. News 2020/21
  6. /
  7. Herzlichen Glückwunsch!

Herzlichen Glückwunsch!

Lara Dkhil aus der Klasse 6a hat im Frühjahr 2020 an dem ausgelobten Wettbewerb der Körber-Stiftung („Zeitzeugen gesucht: Geschichte für morgen. Unser Alltag in der Corona-Krise“) teilgenommen und ist für ihren Beitrag mit einem Preis ausgezeichnet worden.

Von den 50 Preisträger*innen ist Lara die einzige aus Frankfurt

Herzlichen Glückwunsch an zu diesem tollen Erfolg!

Laras Beitrag findet ihr hier.

Die Beiträge der anderen 49 Preisträgerinnen sind hier zu finden.

Alle Beiträge sind nun Teil des CoronArchivs, einem Dokumentations- und Forschungsprojekts der Universitäten Hamburg und Gießen.