France Mobil zu Besuch

Im November hatten wir die Freude, eine Mitarbeiterin des Institut Français bei uns zu Gast zu haben, die mit den Schülerinnen und Schülern der 5. Klasse Frankreich und die Frankophonie lebendig werden ließ. Es ergaben sich viele spielerische Möglichkeiten für die noch ganz frischen Französischlerner*innen, sich auszuprobieren und Neues zu erfahren. Besonders schön war es, dass Myriam uns einen Einblick in ihre Reise- und Studienwege gab. Von La Réunion über Lyon nach Mainz konnten die Schüler*innen vieles erfragen und eine junge Frau kennenlernen, die spannende Anregungen gab, durch das Französische unbekanntes zu entdecken. Das Interesse war zu spüren, möglichst bald auch einmal in einen Austausch mit französischen Kindern zu kommen.

Elisabeth Jarczyk

Menü