Salvete!

Print Friendly, PDF & Email

„Seid gegrüßt!“

So hieß das Lösungswort des Lateinquiz, mit dem wir die Viertklässler und ihre Eltern am Tag der offenen Tür begrüßt haben. So möchten wir nun auch Euch, liebe Fünftklässler der Musterschule, begrüßen. Vielleicht habt Ihr ja auch schon das ein oder andere Lateinische in unserem Fachraum 210 gesehen oder ausprobiert. Wenn Euch das alles römisch vorkam, dann liegt das daran, dass Latein die Sprache der alten Römer war. Heute ist Latein nur noch Amtssprache im Vatikanstaat und wird auch nur noch selten gesprochen, aber es begegnet uns überall. So zum Beispiel in der Musterschule als zweite Fremdsprache. Wir, die Lateinlehrerinnen der Musterschule Frau Hummel und Frau Denck, möchten Euch einladen, die interessante Welt der alten Römer und ihrer Sprache kennen und schätzen zu lernen. Ihr werdet staunen, was das alles mit uns heute zu tun hat. Um Euch die Wahl der zweiten Fremdsprache zu erleichtern werden wir Euch in einer Schnupperstunde besuchen und dabei auch Eure Fragen beantworten. Für Eure Eltern gibt es einen Informationsabend für die Wahl der zweiten Fremdsprache. Wir freuen uns auf Euch!
Bis dann!

Valete! (Lebt wohl!)
Patricia Denck