Bundessieger „Jugend Musiziert“ 2013

Auch dieses Jahr wieder finden sich Musterschüler und eine Musterschülerin bei den Siegern des 50. Bundeswettbewerbes von „Jugend Musiziert“.

Wir gratulieren ganz herzlich:

  • Philipp Kirchner, der mit seinen Trio-Partnerinnen Johanna Schubert und Merle Geißler mit 24 Punkten in der Altersklasse III einen 1. Preis in der Kategorie „Klavier-Kammermusik“ errang,
  • Bernhard Brunner (Percussion, Altersklasse V) zu einem 3. Preis mit 20 Punkten und
  • Maria Ließ (Violine) mit Henriette Büsing (Klavier) zur Auszeichnung „mit sehr gutem Erfolg teilgenommen“.

Quelle:     http://www.jugend-musiziert.org/bundeswettbewerb/ergebnisse-bundeswettbewerb-2013.html

Bestes Schulorchester Hessens

„Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist das beste Schulorchester im ganzen Land?“7VerFVICVCabZAkOn-kwktLTBgeRzpPEOtBkZiv5joM

Das Schulorchester der Musterschule gewinnt den 1. Preis im 2. hessischen Schulorchesterwettbewerb. Beim Preisträgerkonzert im großen Sendesaal des Hessischen Rundfunks konnten sich die jungen Musikerinnen und Musiker gegen die Konkurrenz aus Darmstadt und Weilburg behaupten.

Herzlichen Glückwunsch!

Hessischer Schulorchesterwettbewerb

Hessischer Schulorchesterwettbewerb

Im Vorentscheid am vergangenen Samstag qualifizierte sich das Orchester der Musterschule für das Preisträgerkonzert am 5. Mai um 18 Uhr im großen Sendesaal des HR. Karten gibt es an der Abendkasse zum Preis von 10 € (ermäßigt 5 €).

Wir drücken unseren jungen Musikerinnen und Musikern alle verfügbaren Daumen!

Menü