Gartentag der Klassen 6c und 6d am 4. November 2017

Print Friendly, PDF & Email

Glücklicherweise haben sich die letzten Sonnenstrahlen des goldenen Oktobers in den November retten können  – so fiel es den Schüler/Innen und Eltern der Klasse 6c und 6d nur halb so schwer, Samstagmorgen um 9 Uhr den Schulgarten auf Vordermann zu bringen. Während im Garten zahlreiche helfende Hände eifrig den Rasen mähten, Bäume beschnitten und Unkraut und Giersch aus den Beeten entfernten, wurde vom Rest der Truppe der Schulhof mit jeder Menge Spaß vom Laub befreit. Das Ergebnis waren nicht nur drei große Container befüllt mit Laub und Grünschnitt, sondern auch ein nahezu unkrautfreier Garten mit – sagen wir mal – fast englischem Rasen. Beim Buffet haben alle Beteiligten den Schulhof und -garten bestaunt – auch wenn sicher ist, dass der nächste Windstoß mit neuem Herbstlaub nicht lange auf sich warten lässt.

Andrea Holst (6c)