Ein bisschen „Weihnachtszauber“

Print Friendly, PDF & Email

Schülerinnen und Schüler packen Weihnachtsbeutel für bedürftige Kinder und Jugendliche im Bistum Limburg

Wie? Weihnachtsgeschenke? Jetzt schon? Und für wen? Es mutete wohl ein wenig merkwürdig an, als Schülerinnen und Schüler der Religionskurse der 6. und 8. Klassen im November mit glitzernden Weihnachtsbeuteln und zahlreichen Mitbringseln durch die Musterschule tappten. Aber sie ließen sich nicht beirren, denn sie hatten eine Mission, äh Aktion bzw. die Teilnahme an einer solchen vor, nämlich die Teilnahme an der Aktion „Weihnachtszauber 2017“ des Bistums Limburg.

weiterlesen

Auf den Spuren des Franz von Assisi in der Frankfurter Innenstadt

Print Friendly, PDF & Email

Religionskurs der Klasse 7 zu Besuch im „Franziskustreff“ im Kapuzinerkloster Liebfrauen

Unweit der Zeil, mitten im hektischen Frankfurter Stadtzentrum, finden Menschen eine Oase der Ruhe: der Klosterhof von Liebfrauen. Als wir dort am Morgen des 2. Juni 2017 ankommen, heißt uns Bruder Michael sehr herzlich willkommen und gewährt uns in den kommenden zwei Stunden einen Einblick in das Klosterleben und in die Arbeit des „Franziskustreffs“.

weiterlesen

Eröffnung des Gottesdienstes

Print Friendly, PDF & Email

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wir feiern Gottesdienst. Wie langweilig!, mag der eine oder die andere denken. Oder gar:

Wie überflüssig! Immer das Gleiche. Und was nutzt es schon?
Genau darüber haben wir uns im Relikurs Gedanken gemacht.
Könnte es sein, dass wir nicht Gott in dem Sinne dienen, dass wir IHM einen Gefallen tun,
sondern dass wir uns in SEINE Gegenwart stellen und uns verändern, ja heilen lassen?
Könnte es sein, dass ich durch Stille und Einkehr, durch Meditation und Gebet in meine
eigene Tiefe komme und mir das guttut?
Könnte es sein, dass ich im Licht Gottes und durch die Kraft der Gemeinschaft einen ganz
neuen Blick auf mich, die anderen und die Welt bekomme?
Und könnte es schließlich nicht sein, dass dies oft, ja regelmäßig gut für mich ist?

Oberstufengottesdienst

Print Friendly, PDF & Email

Am Buß- und Bettag feierte die Oberstufe in sankt peter ihren Oberstufengottesdienst. Vielen Dank für Euer zahlreiches Erscheinen und für die aufwändige und  liebevolle Vorbereitung!

Hier findet Ihr einige Texte vom Gottesdienst, insbesondere die Predigt von Pfarrerin Crüwell, der unser besondere Dank gilt: Ohnmacht UnaufhörlichKommentare Astronaut

PS: Habt Ihr das Ebenbild Gottes entdeckt? 😉

Seb. Gettler

 

Schulgottesdienste 2015/2016

Print Friendly, PDF & Email

Der Schulanfangsgottesdienst für die Stufen 5 und 6 fand am Fr, 09.10.15 in der 5./6. Std. in St. Bernhard (Koselstr.) statt. Das Thema war „Teilen“ mit dem Schwerpunkt „Brot“.

Am Buß- und Bettag wird der Oberstufengottesdienst in Kooperation mit Sankt Peter (Bleichstr.) stattfinden. Das Thema lautet „macht-los“. Die Stufe E-Phase und Teile der Q1 werden skeptisch untersuchen wie „Macht-Verhältnisse“ entsehen und gestaltet sind. U.a. stehen Bibeltexte aus Jesaja im Mittelpunkt sowie Musikalisches und Visuelles.

Und traditionell werden die Stufen 7/8/9 ihren Schulgottesdienst am Aschermittwoch 2016 haben.

Die Organisation und Koordination übernimmt Sebastian Gettler. Die inhaltliche Gestaltung ist ökumenisch.